Deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Aktuelles

unser erstes Grilljahr

Im April haben wir einen Gasgrill bekommen. Maria wollte schon länger einen und so haben wir uns endlich ausgiebig schlau gemacht und dann zugeschlagen. Und den haben wir natürlich ausgiebig genutzt – nicht nur über den Sommer, sondern ganzjährig – deshalb heißt es in der Überschrift bewusst nicht "unsere erste Grillsaison", denn Grillsaison ist immer. 😁

Hier seht Ihr ein paar Kostproben, was es bei uns in den letzten neun Monaten vom Grill so alles gab.

Weiterlesen ...

Oberösterreich 2021 (III)

Nicht wundern, falls Ihr unseren Blogeintrag "Oberösterreich 2021 (II)" vermisst. Den gibt es mit dieser Überschrift tatsächlich nicht, sondern stattdessen die beiden Beiträge vom Schloss Weinberg und dem Almsee Ende Oktober/Anfang November. Ansonsten haben wir uns das dritte Mal in diesem Jahr bei Freunden in Oberösterreich einquartiert – diesmal für knapp zwei Wochen über das dritte und vierte Adventswochenende. Unter der Woche mussten wir alle natürlich arbeiten – Homeoffice macht es möglich –, doch von zwischendrin, abends und den Wochenenden gibt es hier ein paar Fotos.

(Vergangenes Wochenende sind wir für zwei Tage ins Salzkammergut nach Bad Ischl und an den Wolfgangsee gefahren und davon gibt es den vorherigen Blogeintrag.)

Weiterlesen ...

Bad Ischl und am Wolfgangsee

Wir sind mal wieder bei Freunden in Oberösterreich und gestern und heute sind wir übers Wochenende nach Bad Ischl und nach Strobl an den Wolfgangsee gefahren. Ursprünglich wollten wir hierher zum Wolfgangseer Advent, doch der fällt auch dieses Jahr coronabedingt wieder aus. Immerhin sind die Buden und Krippen aufgebaut, so dass es trotzdem ein bisschen Weihnachtsstimmung gibt.

Heute sind wir dann ans andere Ende des Wolfgangsees nach St. Gilgen gefahren – da waren wie noch nie – und haben von dort aus eine Wanderung am See entlang Richtung St. Wolfgang bis zum Hochzeitskreuz und wieder zurück gemacht.

Weiterlesen ...

Krümel

Gestern Abend waren wir mit Julia bei der IKEA und auf dem Heimweg ist uns ein ziemlich kleiner Igel über den Weg gelaufen, der keine Chance gehabt hätte, den Winter zu überleben und so hat Mia beherzt zugegriffen.

Weiterlesen ...

Almsee

Nachdem heute Feiertag ist, wir also noch nicht wieder arbeiten mussten, und das Wetter noch einmal ganz brauchbar war, sind wir zum nächsten Ausflug aufgebrochen: zum Almsee im oberösterreichischen Teil des Salzkammerguts, am Nordrand des Toten Gebirges.

Weiterlesen ...

Schloss Weinberg und Buchberg

Derzeit sind wir für eine gute Woche bei Freunden in Oberösterreich und den heutigen sonnigen Sonntag haben wir genutzt und sind zu einem Ausflug zum Schloss Weinberg bei Kefermarkt im Mühlviertel aufgebrochen, mit anschließender kleiner Wanderung über den Buchberg.

Weiterlesen ...

St. Wolfgang im Salzkammergut

Vergangenes Wochenende waren wir von Donnerstag bis Sonntag in St. Wolfgang im Salzkammergut. Freunde von uns haben dort geheiratet und bei herrlichem Wetter waren wir natürlich nicht nur auf der Hochzeit (von der es hier selbstverständlich keine Fotos gibt), sondern haben auch St. Wolfgang und den Wolfgangsee sowie das Schloss Fuschl bei Fuschl am See und den Fuschlsee (Fotos 6-8) genossen.

Die etwas erhöht aufgenommenen Fotos mit Blick über den Wolfgangsee (teilweise am Balkongeländer erkennbar) sind übrigens von unserem Hotelzimmer aus aufgenommen. Wir hätten es also gar nicht nötig gehabt, das Hotel zu verlassen. 😉

Weiterlesen ...

Gosausee und Hallstatt

Nach einem Tag Regenpause war das Wetter heute wieder richtig schön, so dass wir zum Gosausee aufgebrochen sind. Mia und Julia wollten dort den ersten Teil des Klettersteiges gehen, der direkt am See liegt und der vom Weg aus schön einsehbar ist, so dass Thomas gut fotografieren konnte. Anschließend sind wir noch um den See herum spaziert, bevor es kurz vor dem Parkplatz in einer kleinen urigen Hütte einen richtig guten Kaiserschmarren gab. Diese Hütte war so viel einladender als das Riesenrestaurant für die Massen an Touristen direkt am Ende des Sees und dem Parkplatz.

Da wir beide noch nie in Hallstatt waren, haben wir auf dem Rückweg zum Wolfgangsee noch den kurzen Abstecher zum Hallstätter See gemacht. Wenn man das Dorf, den See und die umliegenden Berge sieht, dann versteht man, warum das Ganze bei internationalen Touristen so beliebt ist, so dass das Dorf in China sogar 1:1 nachgebaut wurde. Und es war erstaunlich, wie viele Ferntouristen selbst am Abend und trotz all der Corona-bedingten Reisebeschränkungen trotzdem noch da waren. Es gibt in Österreich oder generell in den Alpen aber weniger überlaufene Orte, die mindestens so schön sind.

Weiterlesen ...

7-Seenblick-Wanderung zum Katrinkreuz

Während Mia und Julia den Katringipfel auf dem Klettersteig in Angriff genommen haben, wollte ich die 7-Seenblick-Wanderung dorthin machen und mich am Gipfel wieder mit den beiden treffen. Bereits wenige Minuten nach dem Start der Tour war klar, dass der Titel eine Mogelpackung werden wird, denn es fing kräftig zu regnen an und von den gegenüberliegenden Bergen und den Seen im Tal war nicht mehr viel zu sehen. Nachdem der erste Teil des Weges auch noch ausgesetzt war und mir nicht klar war, wie lange das noch so weitergehen wird, bin ich irgendwann umgekehrt und bin den Rundweg in umgekehrter Richtung gegangen. Da man wandernd natürlich schneller unterwegs ist als im Klettersteig, konnte ich trotzdem einen ordentlichen Teil des Weges gehen. Von den drei Gipfeln (Katrin, Elferkogel und Hainzen) musste ich nur auf den Hainzen verzichten, bevor ich zurück zum Katrin-Gipfel musste. Dort bin ich dann perfekt gleichzeitig mit Mia und Julia angekommen. Mit der Seilbahn ging es dann gemeinsam wieder zurück ins Tal nach Bad Ischl.

Weiterlesen ...

Katrin-Klettersteig

Das Wochenende ist vorbei und Samir musste wieder arbeiten, so dass wir nur mit Julia am Wolfgangsee geblieben sind. Von dort ging es heute nach Bad Ischl, wo es zunächst mit der Katrinbahn nach oben ging und dann Mia und Julia gemeinsam den Katrin-Klettersteig in Angriff genommen haben. Thomas war derweil wandermäßig unterwegs (s. den nächsten Blogeintrag) und am Gipfel haben wir uns wieder getroffen.

Das Wetter war nicht perfekt, es hat zwischendrin sogar unangenehm geregnet, aber Mia und Julia haben den Klettersteig trotzdem gemeinsam gemeistert.

Weiterlesen ...

 

Neues von Lars

Lars auf Kurzurlaub

1.11.2021

Lars auf Kurzurlaub

2008, 2009, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2021  Manchmal nerven ihn die Kollegen (welche eigentlich?) oder es ergibt sich einfach so. Und da Lars ein Reisebär ist, fährt...

weiterlesen...
 

Urlaub

Schluchtensteig Schwarzwald

29.9.2021

Schluchtensteig Schwarzwald

Schluchtensteig Schwarzwald 7.-14. September 2021  Nach der Alpenüberquerung im vergangenen Jahr, wollten wir auch heuer wieder einen Fernwanderweg gehen. Bei der Suche sind wir zufällig auf den Schluchtensteig im Schwarzwald gestoßen und er...

weiterlesen...
 

Fotos

Schluchtensteig Schwarzwald

29.9.2021

Schluchtensteig Schwarzwald

Schluchtensteig Schwarzwald 7.-14. September 2021  Nach der Alpenüberquerung im vergangenen Jahr, wollten wir auch heuer wieder einen Fernwanderweg gehen. Bei der Suche sind wir zufällig auf den Schluchtensteig im Schwarzwald gestoßen und er...

weiterlesen...
 

Videos

Rodeln im Stadtpark – das Video

14.2.2021

Rodeln im Stadtpark – das Video

Rodeln im Stadtpark 14. Februar 2021  Am liebsten wären wir bei diesem sonnigen kalten Wetter mit viel Schnee jetzt gerne in der Schweiz zum Schlittenfahren. Doch da das wegen Corona natürlich nicht...

weiterlesen...