deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Urlaub Südnorwegen 2015 Flåmbahn

Flåmbahn

Flåmbahn

Wenn man mit der Bergenbahn von Bergen nach Oslo zurück fährt, zweigt kurz vor der höchsten Stelle eine Nebenbahn nach Flåm ab – die Flåmbahn. Auch sie zählt zu den schönsten Eisenbahnverbindungen der Welt und führt auf ca. 13 km Luftlinie von Myrdal nach Flåm durch 20 Tunnel (davon ein Kehrtunnel) mit bis zu 55 ‰ Gefälle 884 m in die Tiefe zum Aurlandsfjord. Sie zählt damit zu den steilsten normalspurigen Adhäsionsbahnen. (Zum Vergleich: Die "Schiefe Ebene" bei uns zuhause schafft es gerade einmal auf 25 ‰ Steigung und die Rhätische Bahn in Graubünden schafft zwar 70 ‰, ist aber nur eine Meterspur-Bahn.)

Das Foto mit Maria und das davor zeigt übrigens im Hintergrund den Kjosfossen, einen ziemlich berühmten Wasserfall, an dem die Bahn extra einen kurzen Foto-Stopp einlegt. Im Sommer ist dieser Wasserfall auch richtig imposant, doch heute war er noch winterlich zugefroren. ;-)

 

Fotos

Bad Gastein

23.5.2017

Bad Gastein

verlängertes Wanderwochenende18.-21. Mai 2017 Vergangenes Wochenende ging es für vier Tage (Do.-So.) auf eine Alm oberhalb von Bad Gastein, wo Wandern und ein Ausflug nach Salzburg (sowie am Schluss noch ein bisschen...

weiterlesen...
 

Videos

Schlittenfahren Bergün 2015

19.2.2015

Schlittenfahren Bergün 2015

Schlittelbahn Preda-Bergün (Graubünden/Schweiz) 18.-25. Februar 2015

weiterlesen...