deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Urlaub Stockholm 2013 Finnhamn

Finnhamn

Finnhamn

Vielen Dank an alle für die äußerst zahlreichen Geburtstagsglückwünsche für Mia gestern.

Heute stand eine Fahrt durch die Schären vor Stockholm auf dem Programm. Das Linienschiff, das wir genommen haben, braucht für die Hin- und Rückfahrt nach Finnhamn einen vollen Tag – Abfahrt um 9.30 Uhr, planmäßige Rückkunft 20.45 Uhr, wobei die Ostsee noch so zugefroren ist, dass das Schiff auf der Hinfahrt ca. 50 Minuten Verspätung hatte und wir auf der Rückfahrt – auf der sind wir gerade – das gleiche erwarten. Es fährt wirklich jede noch so kleine Siedlung in den Schären an, so dass man diese tatsächlich einmal pro Tag erreichen kann – und wir klagen schon, wenn die U-Bahn am Sonntagnachmittag nur alle 10 Minuten fährt. Dabei ist es echt erstaunlich gewesen, dass es das Schiff überhaupt durch die zugefrorene Ostsee geschafft hat. Es sah nämlich bei weitem nicht überall so aus, wie auf dem Foto oben. Aber dazu müsst Ihr die Diaschau durchgehen:

 

Fotos

Bad Gastein

23.5.2017

Bad Gastein

verlängertes Wanderwochenende18.-21. Mai 2017 Vergangenes Wochenende ging es für vier Tage (Do.-So.) auf eine Alm oberhalb von Bad Gastein, wo Wandern und ein Ausflug nach Salzburg (sowie am Schluss noch ein bisschen...

weiterlesen...
 

Videos

Grillfest am Siemens-Standort Moorenbrun…

29.9.2017

Grillfest am Siemens-Standort Moorenbrunn

Heute war Grillfest in Nürnberg-Moorenbrunn und zum ersten Mal in seinem Leben durfte Thomas (nach kaum merklichem Druck durch Maria) auf einem Bullen äh… Tigerentchen reiten. ;-) Und auch wenn es nicht...

weiterlesen...