deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Urlaub Neufundland 2017 Gros-Morne-Nationalpark: Western Brook Pond

Gros-Morne-Nationalpark: Western Brook Pond

Western Brook Pond

Die Aussicht auf dem Titelfoto oben ist einer der Gründe, warum wir überhaupt nach Neufundland in Urlaub gefahren sind.

Wir sind inzwischen ganz im Westen Neufundlands angekommen, im Gros-Morne-Nationalpark. Der Western Brook Pond, auf den wir im Titelfoto herunterschauen, ist ein ehemaliger Fjord, der allerdings nach der letzten Eiszeit seine Verbindung zum Meer verloren hat und daher heute ein See ist. Um diese Aussicht genießen zu können, ist eine neuneinhalbstündige Bergwandertour nötig, die wir heute erfolgreich absolviert haben.

Gestern gab es übrigens keinen Blogeintrag, denn gestern war ein reiner Reisetag. Wir sind auf Fogo Island um 8.30 Uhr aufgebrochen, sind gerade noch so auf die 10-Uhr-Fähre gekommen (sonst hätten wir vier Stunden auf die nächste warten müssen), haben unterwegs Lobster gegessen und waren gegen 19.30 Uhr in Rocky Harbour.

 

Fotos

Mondfinsternis 2018

28.7.2018

Mondfinsternis 2018

Fürth27./28. Juli 2018 Vergangene Nacht gab es die längste totale Mondfinsternis dieses Jahrhunderts. Fast zwei Stunden lang dauerte die Kernschattenphase. Auf den Stadtwiesen an der Pegnitz gleich hinter unserer Wohnung sollten wir...

weiterlesen...
 

Videos

House Running Berlin 2018

25.6.2018

House Running Berlin 2018

House Running Berlin23. Juni 2018 Am vergangenen Samstag stand in Berlin "House Running" auf dem Programm. Maria hatte dieses Event von ihren Ex-Kolleginnen und -Kollegen zum Abschied geschenkt bekommen und wie...

weiterlesen...