deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Urlaub Neufundland 2017 Twillingate: keine Eisberge, keine Wale, aber Adler

Twillingate: keine Eisberge, keine Wale, aber Adler

Twillingate

Als wir unseren Neufundlandurlaub geplant haben, war nicht damit zu rechnen, dass wir Eisberge sehen werden, denn normalerweise ist die Eisbergsaison Anfang Juli zu Ende. Je näher unser Urlaub dann kam, umso größer wurde unsere Hoffnung, dass wir doch welche zu sehen bekommen. In St. John's kamen wir dann drei Tage zu spät an, doch in Twillingate würde es noch welche geben. Als wir heute früh unsere Bootstour in Twillingate starten wollten, hieß es, dass der letzte Eisberg vor drei Tagen zerbrochen und verschwunden ist. In St. Anthony gibt es noch welche, doch da wir dort erst in einer Woche hinkommen, wird das wohl auch nichts werden. Immerhin haben wir ja vorgestern Abend in Bonavista fern am Horizont einen sehen können.

Unsere Bootstour hatten wir dann trotzdem gemacht – vielleicht sehen wir ja Wale. Die haben wir dann auch nicht gesehen (aber immerhin auch schon vorgestern Abend in Bonavista), aber es gab zwei Adler (der erste ist ein Fischadler-Kücken) und viele schöne Landschaft zu sehen, so dass sich die Tour trotzdem gelohnt hat.

 

Fotos

Val di Sole 2018

4.2.2018

Val di Sole 2018

Skisafari im Trentino27. Januar - 3. Februar 2018 Eine Woche durchs Val di Sole in den Skigebieten Folgarida-Marilleva, Madonna di Campiglio, Pinzolo, Passo del Tonale und Pejo. Die ersten vier Tage war...

weiterlesen...
 

Videos

Grillfest am Siemens-Standort Moorenbrun…

29.9.2017

Grillfest am Siemens-Standort Moorenbrunn

Heute war Grillfest in Nürnberg-Moorenbrunn und zum ersten Mal in seinem Leben durfte Thomas (nach kaum merklichem Druck durch Maria) auf einem Bullen äh… Tigerentchen reiten. ;-) Und auch wenn es nicht...

weiterlesen...