deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Urlaub Donaudelta 2016 Tour-Tag 6: Tulcea, das Tor zum Donaudelta

Tour-Tag 6: Tulcea, das Tor zum Donaudelta

Tulcea 0-km-Stein

Heute waren wir etwas fertig nach einem ziemlich anstrengenden und schweißtreibenden Radtag, aber wir haben es geschafft: Über 120 km und knapp 600 Höhenmeter, davon eine 70 km lange Schleife durch die Ausläufer des Donaudeltas, ging es heute vorbei am Razim-See durch eine wieder einmal beeindruckende Naturlandschaft nach Tulcea. Hier in Tulcea endet die Donau und sie geht ins Donaudelta über, in das es morgen per Schiff gehen wird.

Besonders typisch für die heute durchradelte Gegend sind übrigens die Häuser mit blauen Zäunen, Fenstern und Türen sowie Schilfdach. Angeblich sollen die blauen Fenster- und Türrahmen die Mücken abhalten, die heute tatsächlich erstmals etwas verstärkt (aber noch gut erträglich) auftauchten.

Die Sonne war übrigens auch heute wieder ganztägig so kräftig, dass Thomas aus Sonnenschutzgründen am Nachmittag ein langärmeliges Trikot und eine lange Hose angezogen hat – trotz 33 °C.

Und nachdem der eine oder andere im Vorfeld von sich aus gefragt hat: Wir haben keinen Abstecher nach Transnistrien gemacht. Und auch die Ukraine und Moldawien haben wir links liegen lassen.

 

Fotos

Bad Gastein

23.5.2017

Bad Gastein

verlängertes Wanderwochenende18.-21. Mai 2017 Vergangenes Wochenende ging es für vier Tage (Do.-So.) auf eine Alm oberhalb von Bad Gastein, wo Wandern und ein Ausflug nach Salzburg (sowie am Schluss noch ein bisschen...

weiterlesen...
 

Videos

Schlittenfahren Bergün 2015

19.2.2015

Schlittenfahren Bergün 2015

Schlittelbahn Preda-Bergün (Graubünden/Schweiz) 18.-25. Februar 2015

weiterlesen...